Flensburg Glücksorte

Rumkugeln & Kekskuchen

Schifffahrts- und Rummuseum

Wie hieß einst das schöne alte Lied von Lolita aus dem Jahr 1960? „Seemann, deine Heimat ist das Meer“. Einen Hauch von Seefahrtromantik findet man im Schifffahrtsmuseum in Flensburg, welches direkt gegenüber dem Museumshafen liegt. Hier werden große und kleine Seemanns-träume wahr. Das Museum ist im ehemaligen Zollpackhaus untergebracht, welches 1842 gebaut wurde und bis 1972 als Lagerungsgebäude von Zollverschlusswaren der Kaufleute genutzt wurde. Die Stadt ist untrennbar mit dem Hafen und der Seefahrt verbunden. In der Ausstellung lernt man viel über Kaufleute, Reeder und mutige Kapitäne. Die Dauerausstellungen tragen Titel wie „Hafen & Höfe“, „Werft“ und „Schiffstechnik“. Das Spannende – an jedem ersten Sonntag im Monat dürfen Besucher sich an einem Simulator als Kapitän, Lotse und Rudergänger selbst ausprobieren. Ein anderes Thema im Museum ist der berühmte Flensburger Rum. Im alten Zollkeller des Gebäudes befindet sich das Rummuseum. Es ist nicht nur eine supermoderne Multimediainstallation, sondern erzählt den Besuchern auch von der Dänischen Westindienfahrt und dem Schrecken der Sklaverei. Der Rum brachte den Reichtum nach Flensburg. Im Sommer gibt es schöne Sonderveranstaltungen im Museum, wie Modellschiffe fahren in einem Bassin im Innenhof. Im museumseigenen Café mit dem interessanten Namen Muse Maritim gibt es noch echte Leckereien wie den Schwarzen Peter Kekskuchen oder, passend zum Thema des Museums, die Rumkugeln.

Bis heute prägt das Hafentreiben die alte Fördestadt, deshalb lohnt sich unbedingt eine Führung durch die Stadt über den Kapitänsweg und die Rum & Zucker Meile. Denn hier kann man die alten Kaufmannshöfe, prächtigen Kontorhäuser und Speicher noch in echt entdecken. Das Schifffahrtsmuseum ist Ausgangspunkt der Spaziermeile. An 20 Stellen informieren Schilder über bedeutsame Orte des Rums für Flensburg.

Tipp: Im Restaurant Hafenküche gibt es spannende Gerichte wie das Hafenküchenlabskaus.



Fahr hin und werd glücklich!

Weitere 79 Glücksorte in und um Flensburg findest Du im gleichnamigen Buch, das du in jeder Buchhandlung, im Onlineshop deines Vertrauens oder direkt bei uns kaufen kannst.

Beitragsbild © Sven Sörensen