Glücksorte Leipzig

Herz aus Käse

In der Käserei Lehmann

Wer das Glück zu schätzen weiß, einen guten Käse genießen zu dürfen, dem eröffnet sich im Käsehaus der Firma Lehmann in der Breitenfelder Straße ein Paradies, in dem Milch- und Schimmelpilzprodukte feilgeboten werden. Etwa 350 verschiedene Käsesorten aus einem Dutzend Länder werden an der 11 Meter langen Theke verkauft. Ob mild oder aromatisch, süß oder bitter, ob Harzer, Parmesan, Wilder Bernd oder mit Preiselbeeren versetzter Cheddar – was immer das Käseherz begehrt, ist hier zu finden. Darüber hinaus werden regionale Weine, Öle, Gebäck und auch Wurst angeboten. Stimmig und stilvoll eingerichtet ist der 2001 eröffnete Verkaufsraum obendrein und für eine profunde Beratung sorgen die im traditionellen Gewand bedienenden, stets freundlichen Käsefachverkäuferinnen. Gekostet werden darf natürlich auch! Und wer mehr als nur kosten will, kann es sich in einer gemütlichen Sitzecke bequem machen, um einen Kaffee oder eine kleine Zwischenmahlzeit zu sich zu nehmen. Wer hingegen mehr zur Käseproduktion erfahren will, der sollte die benachbarte Schaukäserei aufsuchen. Die kleine gläserne Manufaktur eröffnet einen Einblick in die Lehmann’sche Sauermilchkäseproduktion, denn Käselehmann verkauft nicht nur Käse, sondern produziert auch mehrere Sorten selbst. Den Blauen beispielsweise, der seinen Namen dem Edelschimmel verdankt, oder auch die Marke Sheepka, eine aus Schafsfeta und Frischkäse bestehende Rolle, die mit verschiedenen Kräutern ummantelt wird. Auch verschiedene Frischkäsesorten und Käsesalate stellt die Firma her, in der mittlerweile etwa 60 Mitarbeiter angestellt sind. Gegründet wurde sie im Jahr 1914, wenngleich anfangs noch der Milchgroßhandel im Vordergrund stand. Ab 1931 wurde die Milch dann zudem veredelt, zunächst im Leipziger Süden, später im Osten und seit 1948 an der Breitenfelder Straße. Mittlerweile hat die vierte Lehmann’sche Generation die Käseruder übernommen, sodass man all denen, die der Meinung sind, Tradition wäre Käse, getrost mit einem „Auch!“ begegnen kann.


  • Käserei Lehmann GmbH, Breitenfelder Straße 39, 04155 Leipzig, Tel. (03 41) 5 85 00 50
  • www.kaese-lehmann.com
  • ÖPNV: S-Bahn S1, S4, Tram 4, Haltestelle S-Bahnhof Coppiplatz


Fahr hin und werd glücklich!

Weitere 79 Glücksorte in Leipzig findest Du im gleichnamigen Buch, das du in jeder Buchhandlung, im Onlineshop deines Vertrauens oder direkt bei uns kaufen kannst.

Beitragsbild © Sebastian Ringel