Glücksorte München

Glücksorte in München

Hier ist das Glück dahoam!

Ein Buch – ein Versprechen: Glück pur! Denn wer sein Glück in München sucht, muss nicht lange strawanzen. Es versteckt sich in verwunschenen Innenhöfen, urigen Boazn und kuscheligen Ladenkinos. Oder man findet es an bekannten Spots, wenn man nur die Uhrzeit oder den Blickwinkel ändert: Da wird ein U-Bahnhof zu einer Höhle, ein Mauervorsprung zu einem Picknickplatz und ein Partyschuppen zu einem Oma-Café. Am Ende ist klar, dass die Hauptstadt Bayerns vor allem eines ist: die Hauptstadt des Glücks!

Ein Buch für echte Glückskinder!

Welche Glücksorte in München empfiehlst Du?

Wir freuen uns über Deine persönlichen Glücksorte. Hinterlasse einfach einen Kommentar und teile dein Glück mit anderen!


Glücksorte in München
von Beer/Gentner
168 Seiten, Klappenbroschur
ISBN 978-3-7700-2062-1
14,99 € inkl. MwSt.

Unsere Glücksorte findest Du beim netten Buchhändler um die Ecke, in Deinem liebsten Onlineshop und natürlich direkt bei uns.


Glück, das [ɡlʏk]; Genitiv: des Glück[e]s, Plural: die Glücke (selten); angenehme und freudige Gemütsverfassung, in der man sich befindet, wenn man in den Besitz oder Genuss von etwas kommt, was man sich gewünscht hat; Zustand der inneren Befriedigung und Hochstimmung.

Ort, der [ɔʁt]; Genitiv: des Ort[e]s, Plural: die Orte; lokalisierbarer, oft auch im Hinblick auf seine Beschaffenheit bestimmbarer Platz an dem sich jemand, etwas befindet, an dem etwas geschehen ist oder soll.

München [ˈmʏnçn̩]; Genitiv Münchens, kein Plural: Hauptstadt des Freistaates Bayern und Weltstadt mit Herz; hat manchmal Besuch von den majestätischen Alpen; hier gibt es Weißwurst, Brezen und Weißbier zum Frühstück – und das nicht nur auf der Wiesn; verdient auch abseits der Fußballbundesliga einen oberen Tabellenplatz.

Beitragsbild © Veronika Beer

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.