Großbritannien

Glücksorte in London

Lovely London

Schatzsucher finden das Glück bei Ebbe am Themseufer, Foodies schwelgen beim Afternoon Tea auf Wolke Sieben und müde Großstadtnomaden lassen sich im Doppelstockbus durch die Straßen chauffieren – oben natürlich. London hält zahllose Glücksorte bereit. Manche sind urban, andere sind versteckt und still, viele „very british“. 80 solcher  „places to be“ hat Katy Schlegel zwischen East End und West End aufgespürt. London´s calling: ein Ruf, dem Glückssuchende unbedingt folgen sollten!

Ein Buch für echte Glückskinder!

von Katy Schlegel
168 Seiten, Klappenbroschur
ISBN 978-3-7700-2133-8
14,99 € inkl. MwSt.

Glück, das [ɡlʏk]; Genitiv: des Glück[e]s, Plural: die Glücke (selten); angenehme und freudige Gemütsverfassung, in der man sich befindet, wenn man in den Besitz oder Genuss von etwas kommt, was man sich gewünscht hat; Zustand der inneren Befriedigung und Hochstimmung.

Ort, der [ɔʁt]; Genitiv: des Ort[e]s, Plural: die Orte; lokalisierbarer, oft auch im Hinblick auf seine Beschaffenheit bestimmbarer Platz an dem sich jemand, etwas befindet, an dem etwas geschehen ist oder soll.

London [ˈlɔndɔn]; Genitiv: Londons, kein Plural: Hauptstadt Großbritanniens, in der 2 Millionen Menschen täglich in den Untergrund gehen; Pommes werden hier mit Essig gegessen, Bier fast ohne Schaum getrunken; Wirkungsstätte William Shakespeares, Queen Elizabeth II. und Mr. Beans; auch die Busse wollen hier hoch hinaus; im Hyde Park kann man mit Eichhörnchen auf Tuchfühlung gehen.


Erhältlich in jeder Buchhandlung!

Diese und viele weitere Glücksorte findest Du in jeder Buchhandlung und in Deinen liebsten Onlineshops. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Du direkt bei uns im Verlag bestellen möchtest.

Mengenrabatte für Firmen, Behörden und Institutionen.

Beitragsbild © Pixabay