Nordrhein-Westfalen

Glücksorte im Sauerland

Das Land der tausend Berge

Unser Herz schlägt für das Sauerland! Das Rothaargebirge gewährt berauschende Ausblicke, geheimnisvolle Höhlen und das kristallklare Wasser unzähliger Stauseen lassen tief blicken. Glücksorte finden sich hier zuhauf: Sagenumwobene Burgen können entdeckt werden, an der Möhnetalsperre lockt der weltbeste Kuchen und Hemer lädt zum sinnlichen Parkspaziergang. Egal, ob im Wald, am Wasser oder in einer der malerischen Kleinstädte – hier findet jeder sein ganz persönliches Glück!

Ein Buch für echte Glückskinder!

von Ertmer/Koppetsch
168 Seiten, Klappenbroschur
ISBN 978-3-7700-2136-9
14,99 € inkl. MwSt.

Glück, das [ɡlʏk]; Genitiv: des Glück[e]s, Plural: die Glücke (selten); angenehme und freudige Gemütsverfassung, in der man sich befindet, wenn man in den Besitz oder Genuss von etwas kommt, was man sich gewünscht hat; Zustand der inneren Befriedigung und Hochstimmung.

Ort, der [ɔʁt]; Genitiv: des Ort[e]s, Plural: die Orte; lokalisierbarer, oft auch im Hinblick auf seine Beschaffenheit bestimmbarer Platz an dem sich jemand, etwas befindet, an dem etwas geschehen ist oder soll.

Sauerland [ˈzaʊ̯ɐlant]; Genitiv: Sauerland[e]s, kein Plural: ländliche Mittelgebirgsregion in Nordrhein-Westfalen; geprägt von Wäldern und Weiden, Wanderern und Wintersportlern; größtes Weihnachtsbaumanbaugebiet in Europa; hier haben die Straßen scharfe Kurven und wer nicht aufpasst, verschwindet im Biermuda-Dreieck; im Jahr 1983 wurde der Region auch musikalisch ein Denkmal gesetzt.


Erhältlich in jeder Buchhandlung!

Diese und viele weitere Glücksorte findest Du in jeder Buchhandlung und in Deinen liebsten Onlineshops. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Du direkt bei uns im Verlag bestellen möchtest.

Mengenrabatte für Firmen, Behörden und Institutionen.

Beitragsbild © Pixabay