Freiburg Glücksorte

Glücksorte in Freiburg

Eine Stadt zum Verlieben!

Freiburg ist eine wahre Glücksstadt! Die Autorinnen Kathrin Blum und Silke Kohlmann wussten das schon immer und stellen hier ihre 80 Highlights zusammen: Das Glück kommt für sie auf Kuchengabeln daher, schwebt in einer Seilbahn entlang oder wankt auch mal durch eine Partystraßenbahn. Und eines steht fest: Nirgendwo sonst lässt sich ein Sonnenuntergang so schön genießen, wie auf dem Freiburger Schlossberg.

Ein Buch für echte Glückskinder!


Glücksorte in Freiburg
von Blum/Kohlmann
168 Seiten, Klappenbroschur
ISBN 978-3-7700-2146-8
14,99 € inkl. MwSt.

Unsere Glücksorte findest Du beim netten Buchhändler um die Ecke, in Deinem liebsten Onlineshop und natürlich direkt bei uns.


Glück, das [ɡlʏk]; Genitiv: des Glück[e]s, Plural: die Glücke (selten); angenehme und freudige Gemütsverfassung, in der man sich befindet, wenn man in den Besitz oder Genuss von etwas kommt, was man sich gewünscht hat; Zustand der inneren Befriedigung und Hochstimmung.

Ort, der [ɔʁt]; Genitiv: des Ort[e]s, Plural: die Orte; lokalisierbarer, oft auch im Hinblick auf seine Beschaffenheit bestimmbarer Platz an dem sich jemand, etwas befindet, an dem etwas geschehen ist oder soll.

Freiburg [ˈfʁaɪ̯bʊʁk]; Genitiv: Freiburgs; kein Plural; sonnenverwöhnte Stadt in Baden-Württemberg; romantische Gassen in der historischen Altstadt laden zum Bummeln ein; einzigartig sind hier die kleinen „Bächle“ mitten in der Stadt; das Ufer der Dreisam garantiert idyllische Momente; kleine Cafés und gemütliche Kneipen runden jeden Tag perfekt ab.

Beitragsbild © Blum/Kohlmann